Medizinische Dokumentation + Studienkoordination
+ ICH-GCP zertifiziert (letztes Update 21.03.2018)
+ Datenverarbeitung und Datenmanagement

+
Behandlungsorganisation und Qualitätssicherung
+ statistische und biometrische Auswertungen

Studienerfahrung (Aktuell und im Follow-Up zur Zeit z. B.):

AMICA (IP), GeparTreize, Tamendox (iP), GeparDouze, PATINA, PADMA, PRIMA, RIBBECCA, DETECT V, GeparX, GeparOla, Seraphina, proPhoebe, GeparOcto, Olympia, BrainMet, DETECT IV, PENELOPE, OVAR-2.21, DETECT III, ADAPT, APHINITY, BCP, BCM, ALTTO. Abgeschlossen: Sole, GeparNuevo, GeparSepto, OVAR-17, GAIN II, ICE II, OVAR-16, IBIS-II (DCIS+Prev), WSG-Plan-B, REACT, oHera, SUCCESS-C, GeparSixto, Treat CTC, OVAR-12, GeparQuinto, GAIN, NATAN. EvAluate Preface, MONALEESA-3, Belle-3, Symptom Benefit, PANTHER, HERA, tnAcity, SUCCESS-B, THOR, ICE, BETH, Evelyn, LUX Breast 1, OVAR-11, 4EVER, AURELIA, LEA, TaBeA, TEACH, ComPACT, SUCCESS-A, ZoTect, NNBC-3, EvAluate TM, OVAR-9, OVAR-2.9, SOFT, EXpAND, FEMZONE, LEAD, EVA, Femina, PACT, Neratinib

NIS (Zur Zeit z. B.):

Ribociclib, Eltrombopag, Ruxolitinib, Nilotinib, Olaparib, nabPaclitaxel, G-CSF, Paclitaxel, Trastuzumab

KKN,
EKN, DMP, ONkeyLINE, u. a.:
Tumordokumentation für Tumorzentren, Meldungen an Krebsregister, DMP-Dokumentation, Verlaufsdokumentation für Register und Berufsverbände.

Dokumentationsnachweise:
Seit Firmengründung (01.01.2002) wurden
für Studien, NIS, QS-Projekte GynOnk-MHH und NIO/PIO, AWB's und lokale Praxisprojekte mehr als 8.000 medizinische Dokumentationen gefertigt.

Mitgliedschaften:
DVMD e. V. (Ordentliches Mitglied) / gmds e. V. (Sektion med. Dokumentation)